Rehabilitation Alter Gesundheit Geriatrie

Herzlich willkommen!

Die Reha-AG ist ein Unternehmen mit dem Ziel, die Altersgesundheit in Niedersachsen zu fördern und Strukturen einer Ambulanten Geriatrischen Rehabilitation zu gestalten. Tätigkeitsschwerpunkte sind

  • Fachärztlich-geriatrische Leistungen
  • Rehabilitation im Alter
  • Sozialmedizinische und gesundheitsökonomische Fragen
  • Fort- und Weiterbildung
  • Altersmedizinische Forschung
Alters Gesundheit   Ambulante Geriatrie
Alters Gesundheit   Ambulante Geriatrie

Unsere Angebote richten sich an alle in Niedersachsen, die ein spezifisches Interesse an der altersmedizinischen Versorgung haben

  Ambulante und mobile geriatrische Rehabilitation, Konzeptentwicklung und –umsetzung, Ärztliche Teamleitung, Medizinisches Controlling
Akut Geriatrie   AltersGestaltung
Akut Geriatrie   Arbeits Gruppen

Konzeptentwicklung, Indikationsstellung, Patientenidentifikation, Behandlungspfade und -prozesse, Entlassungsmanagement

 

 

Angebote für Träger der Altenhilfe sowie Haus- und Facharztverbände mit ihren Mitgliedern, zum Beispiel im Hinblick auf das hausärztlich-geriatrische Basisassessment

 

Kooperationsinstitut für Altersmedizin

Mit dem Kooperationsinstitut für Altersmedizin als Teilbereich der RehaAG bieten die niedersächsischen Altersmediziner Dr. Hans-Thomas Hildebrand und Dr. Martin Stolz eine Plattform für eine altersmedizinische Versorgungsforschung in Niedersachsen. Schwerpunktthemen sind dabei „Rehabilitation im Alter“, „Lebenslanges Lernen“, „Ernährung“, Fort- und Weiterbildung.

 

AltersGesundheit

Unsere Angebote sind auf Personen und Organisationen zugeschnitten, die ein spezifisches Interesse an der altersmedizinischen Versorgung haben, vor allem Ärzte, Pflegeprofessionelle, Ergo- und Physiotherapeuten, Logopäden, Sozialarbeiter, klinische Psychologen, die Verbände dieser Berufsgruppen, die Träger der sozialen Sicherung und die sozialmedizinischen Beratungsdienste.

 

Ambulante Geriatrie

Mit den Rahmenempfehlungen zur ambulanten geriatrischen Rehabilitation 2004 wurde u.a. ein Indikationskatalog für eine ambulante geriatrische Rehabilitation formuliert, daneben wurden die Anforderungskriterien an die erbringenden Einrichtungen präzisiert.

2007 kam es zu Rahmenempfehlungen der Spitzenverbände der Krankenkassen sowie der Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation für die mobile geriatrische Rehabilitation. Eine flächendeckende Umsetzung dieser Vorgaben ist in Niedersachsen bislang nicht erfolgt.

Unsere Angebote wenden sich an Träger ambulanter Rehabilitationsmaßnahmen, explizit der ambulanten Geriatrie einschließlich der mobilen geriatrischen Rehabilitation und beinhalten Konzeptentwicklung und –umsetzung, Ärztliche Teamleitung, Medizinisches Controlling ambulanter-geriatrischer Rehabilitationsleistungen.

 

Akut-Geriatrie

Seit  Inkrafttreten des Sozialgesetzbuches IX im Jahre 2001 besteht ein Rechtsanspruch auf eine flächendeckende Versorgung mit qualitativ angemessenen Rehabilitationsdiensten. Gleichzeitig stellt das SGB IX in Kombination mit dem §39 des Sozialgesetzbuches V die Grundlage von früh-rehabilitativen Leistungen im Krankenhaus dar.

Unsere Leistungen wenden sich zum einen an den altersmedizinischen Patienten im Akut-Krankenhaus, der aufgrund einer schwerwiegenden Erkrankung akutstationär aufgenommen wird, und dessen Rehabilitation so früh wie irgend möglich erfolgen soll.

Zum anderen beraten wir Kliniken, die frührehabilitative geriatrische Komplexbehandlungen einführen wollen, hinsichtlich Konzeptentwicklung, Definition von Behandlungspfaden, Indikationsstellung, Identifikation von Patienten, Beschreibung von Behandlungsprozessen, Entlassungsmanagement.

 

ArbeitsGruppen & AltersGestaltung

Unsere Beratungsangebote und konzeptionelle Begleitung sind zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Trägern der Altenhilfe, Haus- und Facharztverbänden mit ihren Mitgliedern, beispielsweise im Hinblick auf das hausärztlich-geriatrische Basisassessment. Auch die Einrichtung geriatrischer Abteilungen an Krankenhäusern begleiten wir konzeptionell.

 

 

Rehabilitation Alter Gesundheit Geriatrie

Kontaktadresse

Reha AG
Rehabilitation zur AltersGesundheit
c/o
Dr. H.-T. Hildebrand / Dr. M. Stolz
An der Peesel 6
31162 Bad Salzdetfurth
info@reha-ag.de

 

Kontaktformular